Bunte Sommer Buddha Bowl

biser keine Bewertungen
Rezept drucken
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Portionen 2 Portionen

Zutaten

  • 10 reife Cherrytomaten
  • 1 kleine Salatgurke
  • 1 Handvoll frisch gepflückter Salat (z.B. Fenchel, Sauerampfer, Basilikum, Ruccola)
  • 100 g Couscous ungekocht
  • 2 Teebeutel 'Dream Team Kamille & Melisse' von Milford
  • 1 EL Olivenöl
  • ½ EL Weißwein Essig
  • etwas Kräutersalz
  • 4 EL Humus natur
  • 1 EL Granatapfelkerne
  • 2 Limettenspalten
  • 1 Zweig frische Petersilie

Zubereitung

  • Couscous mit 200 g kochendem leicht gesalzenem Wasser übergießen. Teebeutel hinzugeben und 6 Minuten ziehen lassen. Teebeutel entfernen und Couscous weitere 2-4 Minuten quellen lassen (bis der Couscous das komplette Wasser aufgesogen hat).
  • Währenddessen das Gemüse waschen. Tomaten halbieren, Gurke würfeln und in eine kleine Schüssel geben. Mit Olivenöl, Essig und Salz abschmecken.
  • Couscous auf 2 Schüsseln aufteilen und am Boden verstreichen. Tomaten-Gurken-Salat seitlich darüber füllen. Salat im Dressing des Tomaten-Gurken-Salats wenden und daneben in die Bowl geben. Mit Humus, Granatapfelkernen, Limettenspalten und Petersilie servieren. Kräutersalz dazu reichen und ggf. nachwürzen.

Das könnte dir auch gefallen

0
Rezeptentwicklungen