Kartoffelpüree mit Milch und Butter schnell gemacht

Feines Kartoffelpüree passt perfekt zu deftigem Essen und leckeren Soßen. Deshalb habe ich hier für dich mein Lieblingsrezept. Das Rezept für die Hackbällchen und die Rahmsoße findest du im Link.

biser keine Bewertungen
Rezept drucken
Zubereitungszeit 40 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 500 g Kartoffeln mehligkochend
  • 200 ml Sojamilch
  • 1-2 EL vegane Butter z.B. von Alsan
  • 1 TL Muskatnusspulver
  • Salz zum Würzen

Zubereitung

  • Kartoffeln waschen, schälen und grob würfeln.
  • Im Salzwasser für ca. 25 Minuten gar kochen.
  • Abgießen und wieder zurück in den Topf geben.
  • Milch, Butter, Muskatnuss und etwas Salz dazu geben und mit einem Kartoffelstampf zerkleinern. Alternativ mit einer Gabel, einem Mixer oder mit den Quirlen eines Handrührgerätes zerkleinern.
  • Mit Salz abschmecken.

Hast du dieses Rezept ausprobiert?

Bitte lass mich wissen, wie es war! Hinterlasse unten einen Kommentar und markiere mich auf Instagram mit @einfach.vegan.essen.

Das könnte dir auch gefallen

0
Rezeptentwicklungen